«

»

Mrz 15 2015

Snells Beach – Auckland

Unser einziges Ziel neben Auckland war gestern die Muriwai Beach mit der Tölpelkolonie (welche wir auf Grund des kommerziellen Tourismus-Aufmarsches in Kaikoura ausgelassen haben). Und wir kamen voll auf unsere Rechnung. Die Tölpel haben hier gebrütet und fliegen dann im April zurück nach Süd- und Südostaustralien.
Bei strahlendem, heissem Wetter (rund 30 Grad) fuhren wir nach Auckland auf den Mount Eden (196 Meter hoher Vulkanhügel mit beeindruckendem Krater) und genossen dort eine herrliche Rundsicht. Aufgrund des Wetterberichtes beschlossen wir noch gleichentags den Skytower in der City zu besuchen. Es ist das Wahrzeichen der Stadt und mit 328 Meter das höchste Bauwerk Neuseelands.

Heute sind wir bei starker Bewölkung nochmals kurz in die Stadt gefahren und besichtigten vorallem den Hafenteil. Aktuell findet hier das Volvo Ocean Race (Segelbootswettbewerb) statt. Vor zwei Tagen trafen wir zufällig die Schwedische Crew beim Mittagessen und wollten deshalb die Boote mal aus der Nähe anschauen. Im gleichen Hafen ankerte auch ein älteres Boot des Teams New Zealand, welches am Americas Cup eingesetzt wurde. Zudem war das Kreuzfahrtschiff „Sun Princess“ in den Hafen, ääh, fast in die Stadt eingelaufen.

Wir übernachten in Papakura, südlich von Auckland, um morgen einen kurzen Anfahrtsweg zum Flughafen zu haben.
Und sogar der Himmel hat am Abend  zu weinen begonnen, weil wir morgen Neuseeland verlassen.

 

1 Kommentar

  1. Rolf

    Hallo Yvonne und Charly
    Vielen Dank für die tollen Neuseeland Beiträge!
    Es sieht fast so aus, als hättet ihr das Paradies gefunden!
    Wir wünschen euch noch einen angenehmen Flug nach Dubai.
    Kannst ja schon mal bei dem langen Flug die Fotos für die Diaschau sortieren 😉

    D`Ritzini va der Baletscha

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Spam zu vermeiden, bitte die kleine Rechnungsaufgabe lösen. Danke. *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>