«

»

Jan 22 2015

Venus Bay – Coffin Bay

Nach relativ langen Fahrten haben wir uns für zwei gemütlichere Tag in Coffin Bay entschieden. Bevor wir die Venus Bay verliessen, besuchte ich nochmals den Strand, weil dort häufig am Morgen Delfine gesichtet wurden. Ausser den originellen Pelikanen war aber nicht viel zu sehen.
Auf der Fahrt Richtung Süden machten wir beim imposanten Küstenabschnitt, der Talia Höhlen halt und fuhren zu verschiedenen Aussichtspunkten.
Auf dem Campingplatz in Coffin Bay war dann einiges los. Zuerst sorgten Hunderte von Vögeln für ein Konzert der Extraklasse, dann machten die Pelikane Betrieb am Strand und vor dem Eindunkeln und während der Nacht bevölkerten Herden von Kängugurs den Campingplatz.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Spam zu vermeiden, bitte die kleine Rechnungsaufgabe lösen. Danke. *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>