«

»

Jan 01 2015

Coral Bay – Quobba Blowholes

Die zwei Tage in Coral Bay waren sehr interessant und abwechlungsreich. Am ersten Tag habe ich eine Quad Tour gemacht. War richtig spassig. So ein Teil wür ich mir als erstes kaufen, wenn ich hier leben würde. An einem abgelegenen Strand gingen wir schnorcheln und entdeckten einen Sting Ray. Am zweiten Tag war ich auf einer Manta Tour und sahen vom Boot aus einen Hai. Die Manta Rochen konnten wir leider auch nur vom Boot aus beobachten, weil sie gerade am paaren waren und wir sie nicht stören wollten. Beim späteren schnorcheln konnten wir unter anderem auf wieder Schildkröten beobachten.

Nach der Sylvesternacht fahre ich nun rund 250 km weiter Richtung Süden zu den Quobba Blowholes. Diese sind nördlich von Carnarvon und sind in eine felsige und spektakuläre Küstenlandschaft eingebetet.

1 Kommentar

  1. Walker Stefan + Annelies

    Hallo Fabian
    Wir wünschen dir einen tollen Aufenthalt im fernen Australien. Das neue Jahr hast du ja sehr interessant begonnen, hoffentlich bringt es dir noch viele spannende Begegnungen und Erfahrungen.
    Apropos „Quad“ haben wir in den Sommerferien 2013 im Allgäu auch unsere Erfahrungen gemacht. Aber ich ziehe die RENAULTS weiterhin vor. !!

    Alles Gute und viel Glück fürs 2015.

    Lieber Gruss
    Stefan und Annelies

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Spam zu vermeiden, bitte die kleine Rechnungsaufgabe lösen. Danke. *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>