«

»

Dez 08 2014

Woche 4 und 5

Hey there! Das ich letzte Woche nichts mehr geschrieben habe lag an zwei Gründen. Einerseits war vorletzte Woche (Woche 4) nicht soo viel los, dass es etwas zu berichten gab und andererseits war dann letzte Woche soo viel los, dass ich keine Zeit hatte :) Aber der Reihe nach….

Vorletzte Woche war ausser etwas Ausgang und relaxen an der Beach nicht viel angesagt, schliesslich muss man zwischen durch auch mal entspannen ;).

Dafür war dann letzte Woche seehr viel los. Habe seit über einer Woche am Abend nicht mehr zuhause gegessen…(und das nicht etwa weil das Essen so schlimm ist :P, sondern ich war schlicht jeden Abend unterwegs).
An einem Nachmittag ging ich nach der Schule zuerst auf Heirisson Island. Das ist eine kleine Insel auf dem Swan River wo man zu Fuss (via einer Brücke) hin kann. Dort leben einige Kängurus die durch die ganzen Besuche auch schon sehr zahm sind…Danach ging es weiter Richtung South Perth, von dort hat man einen wunderbaren Blick auf die Skyline von Perth. Hier blieb ich bis es dunkel wurde (mit etwas Sushi und Wein….perfekt ;P).

Am Wochenende ging ich mit 5 anderen Schweizern nach Margaret River. Dies ist eine bekannte Weinregion und hat zudem sehr schöne Strände…Auf der Hinfahrt machten wir einen Stopp in Busselton und liefen über den fast 2km langen Holzsteg, dem Busselton Jetty. Dort sahen wir im seichten Wasser einen Rochen und etwas später auch noch Delphine (diese leider nur aus der Entfernung). In der nähe von Margaret River, einige hundert Meter vom Strand entfernt, hatten wir dann ein Appartement gemietet und dort einen lustigen Abend verbracht :D.
Für den Samstag haben wir eine Weintour gebucht und besuchten dort verschiedene Winerys und degustierten viele Weine….;) Am Abend gingen wir dann noch zum Strand und genossen den Sonnenuntergang…
Bevor wir am Sonntag schliesslich wieder Richtung Perth fuhren besuchten wir noch eine eindrucksvolle Höhle (Jewel Cave) sowie das Cape Leeuwin Lighthouse, ein Leuchtturm am südwestlichen Ende Australiens. Auf der Heimfahrt machten wir zum Abschluss noch eine Pause an einem schönen Strand bei Yallingup. Danach war das seeehr anstrengende (:P) aber super tolle Weekend auch schon wieder vorbei.

Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, habe ich hunderte von Fotos gemacht. Diese muss ich nun erstmal durcharbeiten und werde sie, sobald ich sie aussortiert habe, dann hier hochladen.

Warme Grüsse in die Schweiz!
Fabian

 

3 Kommentare

  1. Fabian

    Hallo zusammen, danke für eure Kommentare :)

    @ Carmen: Ja die Liegestühle suchst du vergebens…und da es an der Beach stetig windet ist nach kurzer Zeit alles voller Sand und dein Körper erhält ein permanentes Sandstrahl-Peeling 😉 es ist aber trotzdem schön hier 😀

  2. Karlen Carmen

    Hallo Fabian
    Wo sind denn die Liegen und Sonnenschirme am Strand? Du weißt ja, dass ich nicht im Sand liegen kann. Und wegen der Temperatur an Weihnachten brauchst du nicht so anzugeben. Wenn das bei uns so weitergeht, schaffen wir das auch

  3. Rolf

    Hallo Fabian

    Schön wieder etwas von dir zu hören!
    Ich habe schon mal Google Earth gestartet, um dich zu suchen;-)
    Geniesse den Aufenthalt und Liebe Grüsse
    Laura & Rolf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Spam zu vermeiden, bitte die kleine Rechnungsaufgabe lösen. Danke. *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>